Passwort vergessen?

Login
Zum Inhalt ...
Weiße Schrift

Boden aus Linoleum – reines Naturprodukt

Linoleum ist ein Klassiker unter den Bodenbelägen seit über 100 Jahren. Linoleum ist ein reines Naturprodukt und wird heute viel zu selten verwendet, ist es doch sehr strapazierfähig und unempfindlich.

Von Druckvoransicht

Linoleum ist ein Klassiker unter den Bodenbelägen seit über 100 Jahren. Linoleum ist ein reines Naturprodukt und wird heute viel zu selten verwendet, ist es doch sehr strapazierfähig und unempfindlich. Linoleum besteht nämlich ausschließlich aus natürlich  nachwachsenden Rohstoffen wie Leinöl, Baumharzen, Holzmehl, Kalkstein, Farbstoffen und Jutegewebe, das für die Erstellung der Trägerschicht Verwendung findet. Leinöl wird aus Flachssamen gewonnen. Es ist nicht nur Hauptbestandteil von Linoleum, sondern auch, wie oben erwähnt, Teil des Namens. Die Baumharze werden von Pinien mit pflanzenschonenden Methoden gewonnen, zusammen mit dem Leinöl verleihen sie dem Linoleum seine Strapazierfähigkeit und Flexibilität. Holzmehl dient als Bindemittel. Es sorgt für brilliante Farben und verleiht dem Linoleum auch langfristig absolute Farbechtheit. Aufgrund seiner feinen Struktur ist Kalksteinmehl ein wichtiger, natürlicher Bestandteil. Es werden heute ökologisch unbedenkliche Farbpigmente zum Einfärben der Linoleummasse eingesetzt, um den natürlichen Charakter des Materials zu bewahren. Jute wird in der Regel als Trägermaterial für Linoleum eingesetzt. Der Juteträger ist farbimprägniert und hat eine marmorierte und durchgefärbte Struktur. Zur Verarbeitung gelangen nur hochwertige Pflanzenfasern. Das Jutegewebe ist ein sehr robustes Trägermaterial. Ökobilanzen für den Hausbau weisen Linoleum als einen besonders umweltschonenden Fußbodenbelag aus. Das ist sicherlich auf die außergewöhnlichen Eigenschaften des Materials zurückzuführen.

linoleo pavimento naturale arredare casa

linoleo palestra pavimento

linoleo pavimento arredare asilo

Vorteile sind vor allem die Widerstandsfähigkeit gegenüber Ölen, Fetten und Teer. Linoleumböden sind günstig im Preis, strapazierfähig und langlebig. Er lässt sich leicht reinigen, ist biologisch abbaubar, rutschhemmend, fußwarm, hat eine hervorragende Trittschalldämmung und ist für Fußbodenheizungen geeignet. Fußbodenbeläge aus Linoleum werden beim Hausbau auch deswegen häufig verwendet. Die Verlegung ist Sache des Fachmanns.

 

Weitere Informationen zu Böden aus Linoleum hier: Bodenbeläge

Wichtige Themen – bitte wählen!

Kontakt Herausgeber von explana.net

R&C Marketing KG d. Taschler Dr. Christoph & Co.
Althingstr.32
I-39031 Bruneck (BZ)
Tel. +39 0474 552 032
Fax +39 0474 830 241
info@explana.net

Wenn Sie Informationen zu einzelnen Produkten oder Firmen wünschen, setzen Sie sich direkt mit Firmen in Verbindung, die diese anbieten.